Balkonabdichtung durch Flüssigkunststoff MFH

Im Rahmen der Balkonabdichtung wurde für die Kundschaft eine PUR-Abdichtung verwendet. Dabei wird diese nicht verlegt, sondern in flüssigen Zustand aufgetragen. Dadurch wird die fugenlose Abdichtung ermöglicht und bietet einen dauerhaften Schutz der Bausubstanz vor Nässe und Feuchtigkeit. Als Dekorboden wurde eine Naturstein ausgewählt.

Details
Ortschaft: Heiligkreuz
Ausführungsjahr: 2020

Bilder

FLK Heiligkreuz-Staatsstrasse 76_04
Test2
FLK Heiligkreuz-Staatsstrasse 76_03

Ihre Ansprechperson

Hans Eggenberger
Hans Eggenberger
Bereichsleiter Flüssigkunststoff
Weitere Referenzen